Willkommen bei der Rhönschäferin
Willkommen auf dem Spiegelshof

Übernachten auf dem Bauernhof, Wandern mit der Schäferin, Pflege der Kulturlandschaft, Erhalt der Rhönschafe, Woll- und Fleischprodukte...das und noch vieles mehr gibt es hier zu entdecken.

Wolle

Decken, Schals, Mützen...handgemachte Wollprodukte. Jedes ein Unikat!

Wurst und Fleisch

Die Schafe und Ziegen am Spiegelshof werden hauptsächlich zur Landschaftspflege in der Rhön eingesetzt, aber sie schenken uns natürlich auch leckere Lebensmittel.

Regionales

Zusätzlich vertreibt der Spiegelshof noch einige andere, in der Region hergestellte Produkte und natürlich die Felle unserer Tiere.

Die Region, der Hof, die Schäferin und ihre Tiere
 

Der Spiegelshof 

Die Rhönschäferin und ihr Hof

Der Spiegelshof ist ein landwirtschaftlicher Betrieb inmitten des Biosphärenreservats Rhön.

Als Rhönschäferin betreibe ich Landschaftspflege mit Rhönschafen und Ziegen.

Übernachtung

Urlaub auf dem Spiegelshof

Erwandern Sie die Rhön mit mir oder gehen Sie alleine auf Entdeckungsreise.

Erleben Sie den Bauernhof.

Erfahren Sie bei mir Vielfalt im Leben, in der Natur, in der Arbeit, in der Landwirtschaft und haben Sie viel Spaß mit Ihren eigenen und meinen Tieren.

Unterwegs

Wandern mit der Rhönschäferin

Die Rhön ist als Wanderregion bekannt. Wenn Sie das Gebiet nicht alleine erkunden wollen, können Sie eine Führung mit mir machen. Ich biete Ihnen verschiedene Themen-Wanderungen an oder plane eine Tour nach Ihren individuellen Wünschen.

Patenschaften

sind eine originelle und nachhaltige Geschenkidee!

Überraschen Sie ihre Lieben mit einer Tierpatenschaft des Spiegelshofes - für ein Jahr - für 100€ - für eines unsere Tiere, ob Ziege oder Rhönschaf.

Ziegen und Schafe - die ökologischen Landschaftspfleger...

...das tun sie völlig umsonst, aber nicht ganz ohne Kosten. Auch wenn sie den größten Teil des Jahres auf Weideflächen im Biosphärenreservat Rhön verbringen, so müssen sie dennoch täglich besucht werden, müssen mit Wasser versorgt und in Abständen auch auf neue Flächen getrieben werden. Während der Stallsaison benötigen sie natürlich ebenfalls Futter, Wasser und Aufmerksamkeit.

Möchten Sie uns dabei unterstützen und gleichzeitig einen Beitrag zum Naturschutz und der Offenhaltung der Kulturlandschaft in der Rhön beitragen, dem "Land der offenen Fernen"?

Dann ist eine Patenschaft das Richtige. Sie kostet für den Zeitraum eines Jahres 100€, dafür bekommen Sie eine Urkunde, eine Salami und die Einladung zu einem unserer meet-and-greets am Hof.

Kontaktieren Sie uns, schicken Sie eine Mail und wir leiten alles weitere in die Wege.

Der Hofladen

24 Stunden, 7 Tage direkt am Hof einkaufen.

In den kalten Monaten, von Dezember bis März, bleibt unsere Ferienwohnung geschlossen.

In dieser Zeit nutzen wir den Küchen-/Aufenthaltsraum als Ladengeschäft.

Und Sie können wie gewohnt  in Selbstbedienung unsere Produkte und die anderer Rhöner Betriebe erwerben.

Kochrezepte

Ideen für die Zubereitung des Schaf- und Ziegenfleisches

Ich bin eine Freundin der einfachen Küche. Einige leckere Rezepte  verrate ich hier.

Nachhaltigkeit

Bewusster Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen 

Wir zeigen transparent wie wir in den Bereichen Boden, Energie, Wasser und Lebensmitteln damit umgehen.

Besonderheit Rhön

Leben im Biosphärenreservat Rhön

Das über Jahrhunderte durch die menschliche Nutzung entstandene Mosaik an Lebensraumgesellschaften ist so besonders, dass man dem "Land der offenen Fernen" diesen Titel zusprach. Diese Kulturlandschaft zu pflegen ist ein Teil unserer Arbeit. 

Unsere Partner

Mit viel Sorgfalt suchen wir unsere Partner aus, damit unsere Produkte unseren Qualitätsansprüchen und unseren Grundsätzen entsprechen. 

Regionale und kleine Handwerksbetriebe sind weitere Kriterien, nach denen wir unsere Partnerbetriebe auswählen. Lernen Sie die Betriebe kennen und finden Sie mehr Details.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.